Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 2. Dezember 2006, 18:48

AMD 3500+ mit 65nm? Und Beratung CRT-Monitor

Hallo!
1.
Ich habe mich für einen AMD Athlon AM2 3500+ entschieden und gesehen, dass es den auch mit 65nm gibt, meine Frage ist: Was is das, bzw. was bringt das bzw. was is der Unterschied? Des weiteren scheint er etwas billiger zu sein, kennt sich jemand damit aus?
2.
Da ich ja nun bald einen besseren Rechner besitzen werde und somit auch auf höheren Auflösungen spielen kann, wollte ich mal Fragen, ob jemand eine Empfehlung für einen CRT-Monitor abgeben kann, weil mein Samtron 96p bei auflösungen über 1024x780 1. nicht mehr die ganze Fläche ausnutzen kann und 2. auch ziemlich unscharf wird, bzw. man kleine Streifen darauf erkennen kann.
Habe gelesen, dass manche Monitore nur 24 Bit darstellen können, ist das standard oder worauf muss ich achten, bevor ich mir bei e-bay einen Gebrauchten anlache?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Rob« (2. Dezember 2006, 18:49)


2

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:19

Hallo,

Zu 1. kann ich dir sagen, das die 65nm das verfahren sind mit dem die CPUs gefertigt sind. Meines wissens kommen die 65nm Modelle seitens AMD aber erst ab dem 5.12 raus. Die 65nm sind für die Wärme entwickelung positiv. Man kann sie im schnitt auch höher übertackten glaube ich.

mfg Freddy

vbElefant

unregistriert

3

Samstag, 2. Dezember 2006, 19:31

Afaik werden nur 65nm-Athlons am dem 4000+ erhältlich sein. Gib doch mal nen Link zu dem Angebot.

Viele Grüße

4

Samstag, 2. Dezember 2006, 22:31

Hi,
ja, hab ich auch gelesen, umso mehr hat es mich gewundert, hier der normale und hier der mit 65nm
Ciao!

vbElefant

unregistriert

5

Samstag, 2. Dezember 2006, 22:40

Da haben sich die bei Mindfactory vertan, in den technischen Daten von Mindfactory steht, dass er 90nm hat.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.