Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 19. Februar 2003, 21:01

Probs beim Kabellosen Netzwerk

Hi ihrs!

Wir haben uns jetzt ein Wlan für unsere vier Heimrechner angeschafft und es gibt folgendes Problem:

E. kann auf T. und A. zugreifen,
T. kann auf E. zugreifen,
A. kann nicht auf E. oder T. zugreifen
B. kann auf niemanden zugreifen und niemand kann auf B. zugreifen. ?(

ABER: Jeder kann Jeden sehen.

E.: Win XP
T.: Win ME
A.: Win 2000
B.: Win ME

Klingt wie eins von so nen Logikrätseln find ich. :)

Ich habe alle Karten ganz normal konfiguriert und lasse sie derzeit alle im Ad-Hoc Modus laufen. Ich habe KEINEN Router, dafür lasse ich auf B. einen "Magic DHCP" Server laufen, der nach meinem Wissen einen Router überflüssig macht. Ich weiß auch, dass der Ad Hoc Modus eigentlich nur für Peer to Peer Verbindungen gedacht ist (also für zwei Rechner). Für den Infrastruktur Modus bräuchte ich doch aber einen Access Point, oder? ?(

Habe also im Grunde genommen keine Ahnung vom Wlan ;) und hoffe auf eure kompetente Hilfe. Ich will einfach nur, dass ich ein viermann Wlan zum Laufe kriege, mit MagicDHCP als Server. Danke schon im vorraus! :)

Michael

Administrator

Beiträge: 1 473

Registrierungsdatum: 10. Februar 2002

Wohnort: Oelde

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Februar 2003, 22:19

RE: Probs beim Kabellosen Netzwerk

Hallo,

Wie hast du "ganznormal" konfiguriert ? Feste Ip's oder Automatische ?
Solltest du feste IP's haben, hast du die hosts datei erstellt bzw. angepast ?

http://webinterface.linebackers.de/serverbanner_02.php
http://arma3.swec.se/server/image/475
Gras wächst auch nicht schneller wenn man daran zieht ………

3

Donnerstag, 20. Februar 2003, 18:16

RE: Probs beim Kabellosen Netzwerk

Habe die Karten samt Software installiert und konfiguriert. Anschließend habe ich jedem Rechner ne feste IP zugewiesen. Ist es denn überhaupt machbar AG-Hoc mit Magicdhcp auf mehr als zwei Rechnerz laufen zu lassen? ?(