Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hardwareforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 13. Dezember 2004, 16:44

Externe Festplatte.

Moinsen Leute.
Wollte mal fragen, was man beim Kaufm einer Externen Festplatte (3,5) bzw eines Gehäuses beachtet werden muss/sollte.

Fragen:
1. Wie ist es mit der Stromversorgung?
-> Braucht man zwangsläufig ein Netzteil?
-> funzt auch ohne? Oo^^
-> hab was von 2 usb anschlüssen für strom gehört!?
2. Gibt es da große Geschwindigkeitsunterschiede (durchschnittlich)???
-> merkt man nen untschied, ob man nu was von 2 internen platten verschiebt, oder zwischen extern und intern?

vielen dank... MfG BoNe2k

barozini

unregistriert

2

Montag, 13. Dezember 2004, 19:34

auf die meisten fragen von dir hab ich keine antwort. aber ich kann dir eins sagen: habe mir eine (wirklich günstige) 160gb pladde bei ebay bestellt und bin überrascht. leise, nicht zu heiß und schneller als meine notebook-hdd :D
also, is zu empfehlen.
edit: achja, wegen stromversorgung. man kricht n kleines netzteil mit und ohne springt das teil einfach gar nich erst an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »barozini« (13. Dezember 2004, 20:08)


MisterT1968

unregistriert

3

Dienstag, 14. Dezember 2004, 13:14

RE: Externe Festplatte.

Hallo!
Ich selber habe eine 250GB externe Platte über USB2.0.
Bei meiner habe ich ein externes Netzteil. Aufgrund der Größe der nötigen Tragsformatoren und des damit entstehenden Magnetfeldes ist das die in meinen Augen beste Lösung. Ohne funktioniert das dann nicht, da weder eine Batterie noch der USB- oder FireWire-Anschluss die entsprechende Leistung bereitstellen kann.
Der USB2 Standard unterstützt Datentransferraten bis etwa 66 MByte pro Sekunde und ist damit vergleichbar mit oder auch besser als der normale IDE-Standard. Wenn Du natürlich mehrere anschliesst, reduziert sich diese Rate pro Festplatte natürlich. Einen Unterschied habe ich bisher noch nicht festgestellt. Ist genauso schnell.
Mfg

w-stefan

unregistriert

4

Dienstag, 26. April 2005, 11:51

Hallo leute,

wollte meine Frage gleich mal hier hinten anstellen.

Kann mir jemand eine bestimmte externe Festplatte empfehlen?
200GB sollte sie schon haben.

BlueMonk

unregistriert

5

Dienstag, 26. April 2005, 12:22

nochmal zur stromversorgung: mein vater hatte mal (jetz hat er sie nicht mehr weil er sie kaputt gemcht hat :)) ne 20gb externe hdd. die hatte noch 2 usb anschlüsse aber dafür kein netzteil.