Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hardwareforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jacquesr

unregistriert

1

Freitag, 26. Februar 2010, 13:39

Boxenrauschen seit Grafikkartenwechsel

Hallo an alle Forummitglieder,

ich habe ein sehr störendes Problem mit meinem Sound. Vorweg aber erstmal mein System:

CPU: Intel E 4400
MB:MSI P35 Neo F
RAM: 4 GB GeiL DDR2 800MHz RAM
Grafik: Radeon 4890
Sound: OnBoard Soundkarte Realtek HD-Audio
Netzteil: Be Quiet 500 Watt

OS: Windows 7 x64 Professional


Weiter im Text:

Vor 2 Monaten habe ich mir eine Radeon 4890 gekauft. Vorher hatte ich eine nVidia 8800 GT 512 MB. Mit der nVidia Karte hatte ich keinerlei Soundprobleme. Doch seit meiner Umrüstung habe ich ein relativ deutlich wahrnehmbares 50 hz Boxenrauschen. Dazu kommt neuerdings ein eigenartiges Knistern und am nervigsten von allem ist das in 3D Anwendungen (und im Photoshop) auftretende, scheinbar Framerate und bildabhängige Brummen, das mal heller, mal dunkler wirkt bzw. schneller oder langsamer. Es kommt mir so vor, als wäre da irgendwo eine Spannung, die nicht da sein sollte. Ich bin in dem Bereich leider kein Profi. Die Geräusche treten an jedem Wiedergabegerät auf, es liegt also nicht an den Boxen.

Ich habe leider zurzeit kein gutes Mikrofon, mit dem man die Soundkulisse gut isoliert aufnehmen kann... Ich werde jedoch mal versuchen, das irgendwie in den nächsten Tagen mal aufzunehmen. Vielleicht hilft das ja weiter.

Hat jemand eventuell Erfahrung oder das nötige Fachwissen, um das Problem einzugrenzen?

Meine Idee war, dass ich vielleicht die Radeon, die in ettlichen Spielen seltsame Frameeinbrüche hat, die schon mit der 8800GT gut liefen, einfach bei AMD durchs Fenster reinschmeiße, um das Problem zu lösen.

Entschuldigt die unsachliche Idee.

Grüße
Jacques

ProK1991

unregistriert

2

Freitag, 26. Februar 2010, 16:56

Was sind das denn für Boxen? Ist das eine Ganze anlage mit Radio und pipapo oder nur so kleine Desktopboxen?

jacquesr

unregistriert

3

Freitag, 26. Februar 2010, 19:03

Also generell hängen Studiomonitore dran, dazwischen hängt ein DJM 400 Mischpult, aber wie gesagt, es ist egal, was ich anschließe. Auch wenn ich andere Geräte direkt an die Soundkarte anschließe, ist das Problem das selbe. Und es kam mit dem Wechsel der Grafikkarte...

Grüße
Jacques