Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hardwareforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochen

Junior Member

  • »Jochen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. März 2019, 14:49

Autoreifen haben Risse?

Hey,

habe heute mit Ersetzen festgestellt, dass meine Autoreifen Risse haben. Darf ich die jetzt gar nicht mehr
benutzen oder geht das noch eine Weile klar??
Oder kann der im schlimmsten Fall platzen?

Rheinlaender

Co-Administrator

Beiträge: 7 024

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Beruf: PIM-Admin u.a.

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. März 2019, 18:11

Ich würde dazu die Experten in meiner Werkstatt fragen.
|Asus X299 Strix|Ci7_7920X@4,8Ghz|G-SKILL 16GB-3200|Zotac GTX 1080ti@2050|40" UHD
|MSI X299 Carbon|Ci7_7820X@4,8Ghz|G-SkILL. 16GB-3200|Zotac GTX 1080@2100|28" UHD
|EVGA X99 FTW|Ci7_5930K@4,6Ghz|G-SkILL. 16GB-3200|Zotac GTX 1070ti@2100|28" 3D
|MSI Notebook|Ci7_7700@3,4Ghz|16GB-2400|MSI GTX 1070|17" FHD
http://hwbot.org/user/rheinlaender/

Spacebob

Member

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2017

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. März 2019, 13:47

Naja Risse sind auf jeden Fall schon ein eindeutiges Zeichen für fortgeschrittenen Verschleiß. Der Reifengummi wird halt im Laufe der Jahre spröde,
weil die Weichmacher rausgehen und dann sollte man halt mal über neue Reifen nachdenken. Dass ein Reifen platzt ist eher die Ausnahme.
Du fährst ja auch alle zwei Jahre zum TÜV und vielleicht gelegentlich in die Werkstatt. In der Regel weist einen jemand darauf hin,
dass die Reifen platt sind, bevor es zum Reifenplatzer kommt.

Ich brauch auch bald neue für den Mégane und werd mich bald mal kümmern. Hatte die alten Sommerreifen einfach im Keller eingelagert aber noch
eine Saison halten die wohl nicht mehr durch. Wird ja jetzt auch langsam wieder wärmer und werd mich auch die Tage mal hinsetzen und im Internet stöbern.
Falls du ne kleine Orientierungshilfe brauchst, kannst du auch hier mal schauen: https://www.oponeo.de/autoreifen/sommerreifen

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spacebob« (22. März 2019, 14:03)


Chris

Foren-As

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 19. Januar 2018

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. März 2019, 08:10

Wie alt sind die Reifen?Beim Auto würd ich da aber auf jeden Fall handeln, einem Reifenhändler zeigen.

Ich habe einen neuen und einen uralten (25 Jahre?) alten Hänger.
Bei letzterem waren auch oberflächliche Risse, beim Alter von über 20 Jahren (und so alt waren auch die Reifen) und natürlich entsprechend hart.
Beim Tüv kam ich durch und hats auch nicht bemängelt, dennoch hab ich die dann endlich getauscht. Der Hänger wird auch vielleicht nur 2x im Jahr bewegt und steht im Trockenen / Garage.

Wie gesagt beim Auto, würde ich das aber nicht machen. Reifen mit spätestens 6-8 Jahren gehören runter. Außer bei meinem wenigfahrenden Bruder reichen uns die Reifen aber bei den Autos nur maximal für 2 Saisons :D