Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hardwareforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zero cool

unregistriert

1

Sonntag, 15. Februar 2004, 19:39

Sind Dämmmaten gut??

hallo,

ich will mir dämmmatten für meinen Rechner holen..bringen die wirklich was in sachen Geräusch...wird der Rechner dadurch wirlich leiser??
Wenn ja, welchen Hersteller könnt ihr mir empfehlen oder gibts da keinen unterschied?



thx

#c/p/p/oo-awi+86

unregistriert

2

Sonntag, 15. Februar 2004, 20:13

Da ja dein Rechner lüftermäßig nicht mehr viel Krach machen zu scheint - ja. Dämmmatten bringen nämlich nur für Festplatten etwas. Sie können aber unter Umständen das Gehäuse zusätzlich aufheizen, da sie auch die Wärme dämmen, was dann kontraproduktiv sein kann, da die Lüfter wieder schneller drehen. Anderer Nachteil, der nichts mit der Geräuschkulisse zu tun hat: Das Gehäuse wird schwerer, wenn du regelmäßiger LAN-Party Gänger bist, ein Nachteil, sonst kann es ja einem egal sein.
Aber wenn du so ziemlich nur die Festplatten hören kannst, können Dämmmatten ziemlich was bringen.

BlueMonk

unregistriert

3

Sonntag, 15. Februar 2004, 21:33

Zitat

Dämmmatten bringen nämlich nur für Festplatten etwas


wer erzählt denn sowas??

dämmatten dämmen den GANZEN pc. und nit nur die festplatten. wie soll den das auch gehen? die können ja nit nur den hdd schall absorbiern und den rest durchlassen.
und was das gewicht angeht. sooo schwer sind die auch net. der einzige wirkliche nachteil ist, dass da gehuse dadurch doch relativ stark erhitzt wird. und soweit ich gehört habe bringen die relativ wenig im verhältnis zum preis.

4

Sonntag, 15. Februar 2004, 21:55

Was habt ihr denn für "ratternde" Rechner, wenn Ihr solche Matten in Erwägung zieht? Also mein Rechner hat so was nicht, und ist kaum hörbar. Würde mich mal interessieren, warum Eure Rechner so laut sind? Habt ihr da noch alte Festplatten drin, oder an was liegt das bei Euch? - Würde mich freuen über eine kurze Aufklärung.

zero cool

unregistriert

5

Sonntag, 15. Februar 2004, 22:04

seagate HD!!!

der rechner is zwar überhaupt nicht laut, jedoch hör ich eben die festplatte leise...und des möcht ich nicht..
mal schaun ob ich mir da welche rein bau

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 10 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.