Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hardwareforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. Juli 2002, 08:43

Massive PC-Probleme....

Hallo,

ich weiß nicht ob ich hier in das richtige Thema schreibe, aber ich weiß mir nicht mehr zu helfen...

Folgendes Problem:

Erstmal mein System: AMD Athlon XP 1800+
512 MB DDram, 80 GB FP, Win98

So, folgendes: Habe mir vor kurzem ne neue Festplatte gekauft, da die alte kaputt war.
Habe diese partitioniert und formatiert (FAT32), danach Win98 wieder drauf und jetzt läufts nicht mehr richtig.
Habe ständige Fehlermeldungen "Aufgrund eines fehlerhaften Vorgangs geschlossen"
Wenn ich dann auf Details klicke, kommt immer ne Meldung "kernel32.DLL oder andere DLL Fehler.
Habe Internet-Explorer 6.0 drauf und der startet auch ständig neu, und will Fehler an Microsoft senden....auch im Zusammenhang mit den DLL`s!!
Wo liegt das Problem? Habe win98 jetzt schon mehrmals neu installiert und die Fehler treten immer wieder auf.
Zum Teil passiert auch, das Fehler in der Systemregisitrierung vorliegen und Windows die Regisitrierung neu herstellt, dann sind ALLE vorher installierten Programme und Treiber weg!!! WARUM??

Bin echt am verweifeln, weiß mir nicht mehr zu helfen.
Die Festplatte ist neu, da denk ich, das es daran nicht liegt.
Virenprüfung hab ich auch gemacht, nichts.

Könnte es der RAM sein, der die Probleme verursacht?


2

Mittwoch, 24. Juli 2002, 08:58

Nachtrag

Das Hauptproblem bezieht sich auf die "DDRAW.DLL"

Hat das was mit dem RAM zu tun?

3

Mittwoch, 24. Juli 2002, 09:03

Ich würde sagen, du hast eineige Fehler auf der Platte, defekte Sektoren oder so. Schonmal mit Skandisk probiert? Falls ja solltest du mal probieren, sie mit FDISK neu zu partitionieren. Falls das auch nichts hilft, setzt dich mit den Support in Verbindung und schick die Platte ein, du solltest kostenlosen Ersatz erhalten.

greetz SnAKe

P.S. Ich verschieb diesen Beitrag mal nach "Hardwareprobleme"

4

Mittwoch, 24. Juli 2002, 09:05

P.S. DIe ddraw.dll hat nix mit dem RAM zu tun, das ist die DLL, die für die 2D-Tätigkeit deiner Graffikkarte verantwortlich ist (DirectDraw)

chricke

unregistriert

5

Mittwoch, 24. Juli 2002, 16:39

win98?

hi,

ich hab auch noch ne idee *g*.

hat win98 nicht eh das > 32GB prob?
insofern einfach mal bei microsoft den patch/update fuer pladden ueber 32gb runter laden und checken.

hast du win98 oder win98SE?
bei win98 sind fehler eher normal, versuch doch auf ein anderes system umzusteigen, z.b. win2000 +SP2 oder winxp.
du wirst dich wundern was das noch an performance und stabilitaet bringt.

ok, aendert aber ggf. nix an deinem prob.
also, noch ne idee...

ggf. brauchst du auch ein bios update, aber das waere zu leicht.

bei kernell32.dll fehler tippe ich eher darauf, dass du irgendwas nicht richtig installiert hast, ein treiber defekt ist oder ein prg. sch... baut.

lass den IE 6.0 mal weg und installiere nur das blanke win98 OS (am besten minimal bzgl. zeit), mal sehen, ob der kernel fehler immer noch erscheint. ggf. ist deine OS cd-rom auch fratze oder irgende datei hat beim install fehler.
um mal die software auszuschliessen solltest du mal ein anderes OS oder andere version installieren.

bei win2000 wird direkt schon beim install gemeckert, wenn irgendwas mit der hd nicht stimmt.

bis bald

chricke

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren. Benutzen Sie das Registrierungsformular,
um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.
Unser Forum können Sie Kostenlos Nutzen. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.